RB Leipzig und SV Werder Bremen Fan-Auto

Der T-Roc für Deinen Verein

Ihr habt Ihn konfiguriert & gewählt. Wir haben Ihn gebaut. Euren Vereins T-Roc.


Wir haben Autonarren, Werder & RB Leipzig Fans gefragt:


Wie soll Euer Vereins T-Roc aussehen?


Mit dem Fan-Auto-Konfigurator hatten die Fans die Möglichkeit, den Vereins-T-Roc für die Vereine RB Leipzig und SV Werder Bremen zu gestalten.


Gewählt wurde zwischen unterschiedlichen Grundfarben, Felgen-Variationen und unzähligen Design-Highlights, die den Verein symbolisieren.

 

 

Unter allen Einsendungen wählten wir unsere zwei FAN-AUTO-Favoriten für jeden Verein und ließen die Fans entscheiden, welcher T-Roc Ihren Club am besten präsentiert.

Die Finalisten:

 

 

Die Gewinner-Konfiguration wurde in der Winterpause gebaut und hat ihren großen Aufritt am 27. Januar beim Heimspiel der Roten Bullen gegen Hamburg & am Weserstadion beim Spiel der Bremer gegen die Hertha.

Die Gewinner:

 

 

Ihr könnt den Werder T-Roc & den RB Leipzig T-Roc hautnah am Stadion erleben.

Die beiden Autos werden mehrere Stunden vor Anstoß vorgestellt – schaut sie Euch an, setzt Euch rein oder macht ein Foto.


Und wenn Ihr Euer FAN-AUTO mal fahren wollt, Werder Bremen verlost am 27.01 ein Wochenende zum Nordderby mit dem besonderen Auto:

  • Mach ein Bild mit dem Vereins T-Roc am Volkswagen Stand beim Weserstadion
  • Poste das Foto auf Deinem Instagramprofil mit dem #werdertroc
  • Daumen drücken und mit ein bisschen Glück gewinnst Du ein Wochenende im Vereins T-Roc & VIP-Tickets für das Nordderby

Die dargestellten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis.

Die angegebenen Werte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.


Die Volkswagen AG verwendet Bild / Textmaterial der Agenturen, Nachrichtendienste & Fotoagenturen: Imago Sportfotodienst GmbH Berlin